Røyningsbu
 

Auf dem Weg zur Hütte Røyningsbu erleben Sie die schönsten Seiten der Höhenzüge von Karmøy. An den Sportanlagen geht es los. Die Wanderwege und Pfade wurden vom Wanderverein Skudenes Fjellag angelegt bzw. ausgebaut. Dieser Verein hat hier einen unbezahlbaren Beitrag zur Erschließung der Anhöhen nördlich von Skudeneshavn als Wandergebiet geleistet.

Die südlich der Höhenzüge von Karmøy gelegene Hütte ist ein beliebtes Ziel für Sonntagswanderungen und Abendspaziergänge. An Sonn- und Feiertagen ist die Hütte in der Regel von 11 bis 14 Uhr geöffnet (ausgenommen 1. und 17. Mai).
Die Mitglieder des Hüttenvereins leisten viel unbezahlte Arbeit, damit alle Wanderer sich in der und um die Hütte wohlfühlen können. Seien auch Sie willkommen auf eine Tasse Kaffee und, wenn Sie möchten, eine Waffel!

Annet:
Die Hütte wird vom Wanderverein Skudenes Fjellag ehrenamtlich betrieben.

Terreng:
Wanderpfad, bei Feuchtigkeit sind wasserfeste Schuhe oder Stiefel zu empfehlen

Fra Haugesund:
Ca. 40 km. Str. 47 Richtung Süden über die Karmsund-Brücke. Dann durch Åkrehamn und weiter geradeaus bis Skudeneshavn. Kurz vor Ortseingang Skudeneshavn links zum Sportplatz abbiegen. An der Sporthalle können Sie parken und loswandern. Ab Mjåvatn: Ca. 1,5 km südlich der Kirche in Ferkingstad links in die Straße Sandhålandsveien (alte Trasse) einbiegen. Nach ca. 200 m in den Mjåvatnveien einbiegen.

Parkeringsmuligheter:
Ja

Avstand til målet:
30-75 min

Toalett:
Ja

Vanskelighetsgrad:
Middels

Sist oppdatert: 07.09.2017


Powered by tellUs

  ut i det fri! - Frisk i Friluft Utvikling og drift: Hatteland