Bjørgene
 

In Torvastad im Nordteil der Insel Karmøy liegt das familienfreundliche Wandergebiet Bjørgene. Zahlreiche Wege und Pfade führen durch ein leicht hügeliges Gelände mit fünf Anhöhen und ermöglichen Rundwanderungen unterschiedlicher Länge.

Das Gelände zwischen den Anhöhen besteht aus Wald, Lichtungen und Feuchtgebieten. Am See Gunnarshaugvannet, im östlichen Teil des Wandergebiets, leben viele Vogelarten. Auch Hirsche, Rehe und Füchse wurden in den letzten Jahren hier beobachtet.
Das rund 4 km2 große Wandergebiet wird von den Straßen Storasundvegen, Hålandsvegen, Torvastadvegen und Markavegen begrenzt. Die längste Rundwanderung ist ca. 4 km lang, es gibt jedoch viele Alternativen und Abkürzungen.

In dieser relativ flachen Landschaft muss man natürlich auch den höchsten Punkt, den 68 m hohen Veten erklimmen, um die Aussicht Richtung Føynå westlich im Meer, Haugesund, Risøy und Røvær im Norden, Norheim und das Festland im Osten und Karmøy im Süden zu genießen.

Fra Haugesund:
Von Haugesund Ca. 7,5 km. Str. 47 über die Karmsund-Brücke. Dann erste Straße rechts Richtung Storesund. Nach ca. 2 km links abbiegen und auf dem Bjørgeveien bis zum Dorfgemeinschaftshaus in Bjørgene (rechts) fahren.

Parkeringsmuligheter:
Ja, både ved idrettshus, Grendahus og Ungdomshus

Avstand til målet:
Varierende

Toalett:
Nei

Vanskelighetsgrad:
Lett

Sist oppdatert: 13.12.2016


Powered by tellUs

  ut i det fri! - Frisk i Friluft Utvikling og drift: Hatteland